Ihr Inserate Shop

Die Gärten des Mulay Abdallah
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Sechs Jahre verbrachte André Kaminski in Nord- und Äquatorialafrika; zunächst als Reporter und Filmemacher, dann als Gründer der staatlichen Film- und Fernsehschule in Algier. Aus dieser Zeit stammen seine Geschichten. In Algier wurde mittels Inserat im ´´Mudschahid´´ eine Eignungsprüfung angekündigt. Es meldeten sich Viertausend; jeder zweite Algerier schien Regisseur werden zu wollen. Übrig blieben drei Mädchen und zwanzig Männer. Unter ihnen der übellaunige, zerlumpte, aber geniale Genfud, dessen Leben ein einziger Sieg über die Schwerkraft ist und von dem die erste Geschichte berichtet. Kaminski erzählt, wie er als Berater mit einem Team nach El Ued fährt, um auf dem Wochenmarkt Schauspieler für einen Film zu finden. Unterwegs, in einem Wüstenbordell niedrigster Klasse, erkennt er in einem Krüppel Hafid. Kaum fünf Jahre zuvor war er ihm begegnet, als er noch schön war wie ein Engel und berühmt war als der Messerschlitzer von Bufarik. Ein Fidaj war er gewesen, ein Rächer der Befreiungsfront, mit dem Auftrag, Verrätern ein Ohr abzuschneiden; er hatte es auf 111 gebracht. Der Autor berichtet von einem Prozeß in Boké, an den Ufern des Rio Nuniez in Äquatorialafrika gelegen, wo eine gewisse Frau Diop unter Anklage stand, den sechs Monate alten Säugling Ihrer Rivalin gefressen zu haben. Die Angeklagte gestand und demonstrierte den Vorgang. Das Buch enthält neun Erlebnisberichte eines ´´rasenden Reporters ´´, der zu schreiben und beschreiben weiß und es versteht, hinter Afrikas Maske zu schauen. Nach 36 Theater- und Fernsehstücken ist dies André Kaminskis erster Band mit Erzählungen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Hungrig auf Lust (eBook, ePUB)
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mir wurde schwindelig - doch dann erlaubte ich mir, den Druck seines Körpers auf meinem zu genießen, dem Duft seiner Haut, die Weichheit seiner dunklen Locken, die ihm verwegen in die Stirn fielen ...´´ Als Elisabeth von ihrem Mann verlassen wird, muss sie sich vollkommen neu orientieren - besonders in der Liebe. Eins ist klar: »Nie wieder Hausmannskost!« Und so stößt sie, nach einigen chaotischen Erlebnissen mit Kontaktanzeigen, auf ein besonderes Inserat: »Intelligente und erfahrene Frauen für niveauvolle Begleitagentur gesucht.« Mit klopfendem Herzen bewirbt sich Elisabeth ... Die hocherotische Geschichte einer Frau, die kompromisslos ihren Weg geht. Empfohlen von der Zeitschrift Séparée: Erotisch, leidenschaftlich und eine Verführung für alle Sinne mit exklusivem Vorwort in der Séparée-Edition! Séparée entstand aus dem ganz persönlichen Bedürfnis der Herausgeberinnen nach einem Erotikmagazin für weibliche Ansprüche. Séparée bietet sinnlichen Fotostrecken, inspirierenden Ideen, aufschlussreichen Interviews und lustvollen Beiträgen eine wunderbare Plattform, auf der das Thema Erotik und Sexualität mit Charme und Esprit beleuchtet wird. Natürlich sind auch Männer herzlich eingeladen, Séparée zu lesen - und das eine oder andere über Frauen zu erfahren, das sie schon immer wissen wollten. Jetzt als eBook: ´´Hungrig auf Lust´´ von Susanna Calaverno. Lesen ist sexy: venusbooks - der erotische eBook-Verlag.

Anbieter: buecher.de
Stand: 01.08.2019
Zum Angebot
7 Psychos
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der bisher glücklose Drehbuchautor Marty arbeitet gerade an einem Skript für einen neuen Hollywoodfilm. Das Problem ist nur, dass ihm außer dem Titel 7 Psychos noch nichts Brauchbares eingefallen ist. Da kommt ihm sein bester Kumpel Billy zu Hilfe. Der erfolglose Schauspieler setzt kurzerhand ein Inserat in die Zeitung, in dem er explizit nach Psychopathen sucht, die über ihre Erfahrungen berichten wollen. Und auch bei seinem Nebenjob läuft ihm eine besonders gewalttätige Ausgabe dieser Spezies über den Weg. Denn als Billy mal wieder einen Hund klaut, um später den ausgeschriebenen Finderlohn zu kassieren, gerät er an den völlig Falschen.

Anbieter: Maxdome
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
Mord beim Rendezvous: Kottan ermittelt - Krimin...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Robert Holub, 38, technischer Zeichner, derzeit Inhaber einer kleinen Werbeagentur, hat vor acht Tagen ein Inserat aufgegeben. Er hat es in der Rubrik ´´Bekanntschaften´´ erscheinen lassen. Über die Formulierung des Inserats hat er sich lang Gedanken gemacht. Schließlich hat es folgendermaßen gelautet: ´´Charmanter, nicht ganz hässlicher 35-Jähriger sucht Freundin. Unter ´´Vielleicht Taschengeld´´ an den Verlag.´´ Inklusive Musik von Kottan´s Kapelle! 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Lukas Resetarits, Kurt Weinzierl. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/002736/bk_edel_002736_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Elvis Presley - Bringin´ It Back - The Alternat...
4,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Bringin´ It Back - The Alternate Magazine- Nr.1 Erstausgabe 56 Seiten - Wien 1992 - BRINGIN´ 1T BACK - EDITORIAL FRÜHJAHR 1992 Servus hei BRINGIN´ 1T BACK, dem ´´alternativen´´ Elvis Magazin. Elvis hätte wohl gesungen:´´Well, since SINCERELY ELVIS PRESLEY left me, I´ve found a new mag to read.... it´s BRINGIN´ IT BACK!´´ Wirklich erstklassige Aufarbeitung des Phäno-mens Elvis Presley mit all seinen Facetten ist so rar geworden wie die guten alten Sun´ s. Wir vier, Harald, Kurt, Peter und Thomas, legen Euch mit dieser ersten Ausgabe von BRINGIN´ IT BACK unseren Entwurf vor, an der Erinnerung von Elvis zu arbeiten; dem Inhalt unseres kleinen Magazines sollen keine Grenzen gesetzt sein: von Schellacks bis CD´s, von den 50´s bis zu den 90´s spannt sich der Bogen, und wir haben uns selbst nur eine einzige Bedingung auferlegt: Euch allen soll eine Informationsdichte geboten werden, wie sie gerade im deutschen Sprachraum kaum zu finden ist; Ihr sollt zu den behandelten Themen eine Fülle an Material vorfinden, das Euch Elvis wirklich näher bringt - oder zurück, wie es unser Titel andeuten soll. Ihr sollt ein Magazin bekommen, wie wir es selbst gerne öfters in unseren Briefkästen vorfänden. Wir verkaufen keine RCA Neuerscheinungen, Boots, Bücher, But-tons oder dergleichen; wir füllen das Magazin weder mit Inseraten, Werbungen und Flohmärkten noch mit Berichterstattung über Lisa Marie; wir binden uns an keine Termine; unser Mag erscheint in unregelmäßigen Abständen, wenn alle Seiten mit hochkaräti-gem Stoff gefüllt sind. Vom Musikliebhaber bis zum Sammler soll jeder seine Themen finden, die sie/er schon immer einmal in aller Detailtreue abgehandelt sehen wollte. Seht im Inhaltsverzeichnis nach und überzeugt Euch vom breiten Spektrum der Themen. Un-sere ganzen Bemühungen haben ausschließlich dem Ziel gegolten, Euch unterhaltend und umfassend zu informieren! Neben den zahlreichen weltweiten Quellen für unsere Artikel möchten wir an dieser Stelle nur an zwei Männer Danksagungen richten: Über den ersten wird im ganzen Magazin berichtet, deshalb wollen wir uns hier kurz und lapidar den Titel einer japanischen CD ausleihen: WE LOVE ELVIS. Das zweite große Thanx A Lot richtet sich an einen Mann, den viele von Euch leider gar nicht kennen: Peter Baumann. Von ihm haben wir die Courage, den Eifer, die Liebe zum Detail, die Hartnäckigkeit eine Sache tatsächlich und ausführlich zu bearbeiten; er war, so abgedroschen es für Euch klingen mag, unser Lehrmeister in allen Punkten des Elvis Fantums; ohne die Erfahrungen mit ihm als Fankollegen durch all die Jahre gäbe es BRINGIN´ IT BACK nicht - und wenn Euch das Mag ge-fällt, so ist das auch eine Standing Ovation an Peter Baumann wert. (Hey! Wie wär´s mit einer Kolumne als Gastautor, Peter? Kein Honorar, dafür darfst Du Dich an den Kosten beteiligen!). In diesem Sinne hoffen wir, einen würdigen Beitrag zur Erinnerung an Elvis Presley zu leisten - und wie singt er doch so schön:´´Memories.. pressed between the pages of BRINGIN´ IT BACK...´´ Elvisly yours Harald, Kurt, Peter, Thomas

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 25.04.2019
Zum Angebot
Das Erbe des Ratanawadi
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Romina Braun ist glücklich, denn trotz der schweren Zeit, die hinter ihr liegt, hat sie ihr Diplom zu Erzieherin geschafft. Ein Inserat lockt sie zu drei Mädchen nach London. Doch dort beginnt ein schreckliches Abenteuer, beherrscht von Lügen, Intrigen, Ängsten. Romina muss schließlich feststellen, dass sie nur zu einem Zweck eingestellt wurde: Um in Zukunft in Indien einem Mann zu dienen, der sie niemals wieder gehen lassen würde. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt, der die junge Erzieherin um die halbe Welt führt....

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.08.2019
Zum Angebot
Der Käfersammler: Die schwarze Serie 8, Hörbuch...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der junge englische Arzt Doktor Hamilton wird eines Tages auf ein Inserat aufmerksam, in dem man einen jungen Mediziner sucht, der sich bestens auf dem Gebiet der Käfer auskennt. Nichtahnend, was ihn erwartet, meldet sich Hamilton bei einem gewissen Lord Linchmere und gerät damit in ein mysteriöses Abenteuer, das sich mehr und mehr in einen entsetzlichen Alptraum verwandelt. Auf dem alten Landsitz Delamere Court geht das Grauen um, und aus seinen Tiefen steigt eine Bedrohung empor, die Jagd auf die wehrlosen Bewohner macht. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Peter Lontzek, Luisa Wietzorek, Frank Glaubrecht, Christine Pappert, Jürgen Thormann, Markus Pfeiffer. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/xsky/000463/bk_xsky_000463_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Die implodierte PEGIDA
4,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Herausgegeben vom Antiklerikalen Arbeitskreis der Bunten Liste Freiburg (heute: Bund gegen Anpassung), sind die Ketzerbriefe als Dokumentation der Verfolgung von Atheisten und Kirchenkritikern auf der Grundlage des ´´Gotteslästerungsparagraphen´´ 166 StGB entstanden, die in den 80er Jahren im Schutze einer nahezu lückenlosen Pressesperre massiv betrieben wurde. Als einzige zusammenhängende Darstellung dieser Verfolgung entwickelten sie sich bald zu einem Kristallisationspunkt der Gegenwehr. 1986 initiierte die Bunte Liste in Zusammenarbeit mit dem Präsidenten des Internationalen Russell-Tribunals, Professor Vladimir Dedijer, einen Aufruf zur Abschaffung dieses wie Tucholsky ihn nannte mittelalterlichen Diktaturparagraphen, der von Prominenten wie Noam Chomsky, Erich Fried, Hans Wollschläger, Bernt Engelmann, Ernest Mandel, Friedrich Karl Waechter, Günther Anders, Ingeborg Drewitz und Karlheinz Deschner unterzeichnet wurde. Die Presse ignorierte diesen Aufruf; die ´´Süddeutsche Zeitung´´ verweigerte sogar den als Inserat bezahlten Abdruck wie auch den Abdruck bezahlter Werbeinserate für die Ketzerbriefe. Seit 1989 sind sie, thematisch erweitert, zur ´´Flaschenpost für unangepaßte Gedanken´´ geworden und bieten neben der fortgesetzten Dokumentation religiöser und politischer Verfolgung inmitten der inzwischen gesamtdeutsch gleichgeschalteten Medienlandschaft eine Fülle von Informationen und übergreifenden Analysen, die man sonst nirgendwo findet.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Die großen Fragen der Zeit und die anthroposoph...
68,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Weg der Dreigliederung, aufgezeigt anhand von bislang unveröffentlichten Vorträgen, Notizen und Dokumenten Der Band enthält in der Schweiz und in Deutschland gehaltene Vorträge zur sozialen Dreigliederung aus den Jahren 1919 bis 1921, die in der entsprechenden Abteilung der Gesamtausgabe (GA 328-341) bislang noch fehlten. Außerdem zwei Autoreferate Rudolf Steiners, deren Manuskripte lange als verschollen galten und erst 2008 an das Rudolf Steiner Archiv gelangten. Die hier erstmals publizierten Vorträge stammen aus verschiedenen Phasen der Dreigliederungsbewegung. Sie erlauben es, den steinigen Weg zu verfolgen, der nach einer Grundlegungsphase zur intensiven Einflussnahme auf die politischen Debatten führte und sich nach dem Scheitern der Betriebsrätebewegung und den zunehmenden Angriffen auf die Anthroposophie mehr der Umsetzung konkreter wirtschaftlicher Initiativen zuwandte. Ein an Dokumenten reicher Anhang, bestehend aus Zeitungsartikeln und Inseraten, einer Chronologie,Faksimiles und Notizbucheintragungen, vervollständigt die Ausgabe, die eine wichtige Lücke in der Gesamtausgabe schließt und so ein vertieftes Studium der Geschichte dieses immer noch zukunftsorientierten Impulses ermöglicht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 10.08.2019
Zum Angebot
Grundlagen des Zeitungs- und Zeitschriftendesig...
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Band 1: Grundlagen des Zeitungsdesigns Inhalt: Zeitungsarten, Zeitungselemente, Zeitungsaufbau, Farbe, Schriften, Anzeigen Inserate, Formate, Papier, Internet, Postvorschriften, Neugestaltung, Manual, Arbeitsbeispiele und praktische Übungen, Glossar Band 2: Grundlagen des Zeitschriftendesigns Inhalt: Geschichte der Zeitschrift, Elemente der Zeitschrift, Aufbau und Struktur der Zeitschrift, Satzspiegel und Rasteraufbau, umfangreiches Abbildungsmaterial, Glossar

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Doppel t Leben
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Lu (Luon Logroño) ist mit seiner Mutter zusammen der einzig Überlebende rivalisierender Drogenkartelle in Kolumbien. Nach einem blutigen Gemetzel fliehen die beiden nach Venezuela, wo Lu später Psychologie studiert. Kurz nach seinem Abschluss kommt er in die Schweiz, weil seine Mutter wieder heiratet. Lu versucht sich in der neuen Heimat einzuleben, findet aber auch nach drei Jahren nur Gelegenheitsjobs. Was jetzt? Bei einem Ausflug nach Lausanne begegnet ihm der lustige Frederick, der kürzlich wegen einem Skandal seinen Job verlor. Der blonde Sonderling ist auf dem Weg zu einem Gestüt in Frankreich und überredet Lu, mit ihm das Wochenende dort zu verbringen. Lu, der nicht reiten kann, stürzt vom Pferd und muss, zurück in Basel, zum Chiropraktiker. Ray massiert ihn nicht nur, sondern lenkt auch Lus Leben in neue Bahnen. Noch während der Behandlungszeit verliert auch Ray seinen Job. Die drei Arbeitslosen entdecken ihre Zuneigung füreinander und ziehen zusammen. Nächtelang grübeln sie über Möglichkeiten, etwas Sinnvolles aus ihrer Zukunft zu machen. Lu übernimmt die Führung. Er gibt ein Inserat auf, in dem er mutige schwule Männer sucht, die bereit sind, sich auf eine experimentelle Selbst- und Jobsuche einzulassen. Wer bin ich, wenn ich nicht mein Job bin? Welches Doppelleben will ich aus dem Schatten ins Licht zerren? Welche Stärken warten darauf erweckt zu werden? Fast zweihundert Typen melden sich. Kurz nach dem ersten Interview seiner Wunschkandidaten beginnen ungewöhnliche Träume. Lu wählt neben Frederick und Ray für sein Experiment nur fünf weitere Kandidaten aus; vollkommen andere als ursprünglich geplant. Lebensläufe werden studiert und mit Hilfe von diversen Übungen beginnt die Suche nach verborgenen Talenten. Dabei treten nicht nur die heimlichen Wünsche der Teilnehmer ans Tageslicht, sondern auch etwas vollkommen Unerwartetes. Lu zerreißt aus Versehen den Schleier des Vergessens. Er und seine neuen Freunde stürzen in eine ferne Vergangenheit, inein Reich, das lange nach seinem Untergang von den Azteken Teotihuacán genannt wurde, was so viel bedeutet wie: Wo man zu einem Gott wird. Bald wird klar, dass Lu bei der Auswahl der Kandidaten manipuliert wurde. Was damals in der versunkenen Hochkultur Mesoamerikas seinen Anfang nahm, sucht in der Gegenwart seine Erfüllung. Die Liebesbeziehungen und Machtkämpfe der uralten Götter, ihren Priestern und Herrschern erwachen abermals zum Leben. Jene längst vergangenen Intrigen vermischen sich mit den Doppelleben im Hier und Jetzt. Was bleibt Traum und was manifestiert sich zu einer neuen Katastrophe? Überlebt Lu ein weiteres blutiges Gemetzel?

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Eine pornografische Beziehung
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Frau und ein Mann sind auf der Suche nach Sex. Über eine Zeitungsannonce finden sie zusammen. Doch dann kommt die eigentlich unerwünschte Liebe ins Spiel.

Anbieter: Maxdome
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht