Angebote zu "Eine" (39 Treffer)

Kategorien

Shops

Erik Satie: Worte und  Musik, Hörbuch, Digital,...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erik Satie, ein Pionier von scheinbar beziehungslosen Harmonien und surrealer Sprach- und Musikexperimente, hinterließ ein erstaunliches Gesamtwerk, darunter auch etliche kurze Prosatexte. Auf Hunderten von Zettelchen notierte er kleine Geschichten, Bizarrerien und fiktive Inserate. Seine Partituren durchsetzte er mit allerlei Bemerkungen und Spielanweisungen. Er hielt Vorträge, erfand absurde Szenen und schrieb sogar ein Theaterstück. Erik Satie setzte aber vor allem mit seiner "Musique Pure" einen wichtigen Meilenstein der musikgeschichtlichen Entwicklung. Durch absolute Einfachheit, seine Abkehr von Dramatik und die Aufgabe von Funktionsharmonik, gelang ihm eine reine, unverfälschte Musik. In den "Trois Gymnopédies" äußert sich diese "Rückkehr zum Schlichten" in einem antivirtuosen Satz, einem simplen, zwischen zwei Akkorden pendelndem Begleitmodell und modalen Zügen in Melodik und Harmonik. Er schaffte somit die Voraussetzungen für den "reinen Ton" - die sich selbst gestellte große Herausforderung seines Lebens. Musik: Deutsches Filmorchester Babelsberg 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Dietmar Mues. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/003708/bk_edel_003708_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
WG ohne Grenzen, Hörbuch, Digital, 1, 113min, (...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Endlich war es soweit: Ich (Georg) hatte mich zum Studium eingeschrieben! Ich, damit meine ich einen jungen Mann im Alter von 19 Jahren, welcher gerade sein Abitur gebaut hatte. Wohlbehütet im elterlichen Haus aufgewachsen, kein Draufgänger und ziemlich grün hinter den Ohren, wurde ich von der Schule in die Realität katapultiert. Und die traf mich gleich mit aller Wucht bei der Zimmersuche an meinem neuen Studienort. Wochenlang studierte ich Inserate, besichtigte Wohnungen und hatte immer noch keinen Erfolg gehabt. Bei meiner Suche schloss ich anfangs WG's aus, weil ich es von zu Hause gewohnt war meine Privatsphäre zu haben. Ich hatte in meinem Elternhaus, im Keller, 2 Zimmer und ein Bad und genoss dort mein Single-Darsein. Eine Freundin hatte ich nicht und meine sexuelle Erfahrung beschränkte sich auf "Handarbeit" und einer freudlosen Nacht mit einer phantasielosen Mitschülerin. Aber die Umstände verlangten Opfer, so dass ich mir schließlich auch WG's anschaute. Die ersten drei WG's kamen für mich nicht in Frage, weil mir weder die Personen noch die Räumlichkeiten zusagten. Ich hatte innerlich schon kapituliert, als ich dann ein weiteres Inserat für eine WG las: "Suchen freundlichen Mitbewohner für eine Studenten-WG. Anfragen bei Familie Weber; Tel.: .........". Mit einer freundlichen Frau vereinbarte ich, ohne nähere Details zu erfahren, für den darauf folgenden Tag einen Termin, um mir die Wohnung anzuschauen. Ich staunte nicht schlecht, als ich am nächsten Tag mein Auto vor besagter Adresse abstellte. Das Haus war durch hohe Mauern abgeschirmt. Einzig ein großes Holztor bot Einlass in das Anwesen. Nachdem ich am Tor geklingelt und meinen Namen gesagt hatte, wurde der Summer gedrückt. Audible weist darauf hin, dass dieser Titel für Hörer unter 18 Jahren nicht geeignet ist. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Jean Pierre Le Mason. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/erod/000523/bk_erod_000523_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Verborgene Winkel meines Lebens. Der musikalisc...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erik Satie, ein Pionier von scheinbar beziehungslosen Harmonien und surrealer Sprach- und Musikexperimente, hinterließ ein erstaunliches Gesamtwerk, darunter auch etliche kurze Prosatexte. Auf Hunderten von Zettelchen notierte er kleine Geschichten, Bizarrerien und fiktive Inserate. Seine Partituren durchsetzte er mit allerlei Bemerkungen und Spielanweisungen. Er hielt Vorträge, erfand absurde Szenen und schrieb sogar ein Theaterstück. Erik Satie setzte aber vor allem mit seiner "Musique Pure" einen wichtigen Meilenstein der musikgeschichtlichen Entwicklung. Durch absolute Einfachheit, seine Abkehr von Dramatik und die Aufgabe von Funktionsharmonik, gelang ihm eine reine, unverfälschte Musik. In den "Trois Gymnopédies" äußert sich diese "Rückkehr zum Schlichten" in einem antivirtuosen Satz, einem simplen, zwischen zwei Akkorden pendelndem Begleitmodell und modalen Zügen in Melodik und Harmonik. Er schaffte somit die Voraussetzungen für den "reinen Ton" - die sich selbst gestellte große Herausforderung seines Lebens. Die Reihe "Pickpocket Edition" wurde vom Verlag kreiert, um Mini-Hörbücher in hochwertiger Qualität von bekannten Autoren aus aller Welt für den kleinen Geldbeutel anzubieten. Es wird spannende Unterhaltung geboten, die nicht viel mehr kostet, als ein großer Latte macchiato in einem Straßen-Café. Hör-Genuss pur für den kurzen Moment der Entschleunigung im Alltag, interpretiert von bekannten Stimmen aus Film- und Fernsehen und der Hörbuchwelt. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Dietmar Mues. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/006251/bk_edel_006251_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
ABC des Grafikdesigns
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Buch beschreibt Markus Wäger die Gesetzmäßigkeiten der von Grafik und Gestaltung anschaulich und verständlich. Er erklärt wichtige Fachbegriffe und Regeln und verrät die Codes, die jeder kennen sollte, um geschickt mit der Wahrnehmung des Betrachters zu spielen. Jeweils eine Doppelseite behandelt einen Fachbegriff und erklärt ihn gut nachvollziehbar, ohne akademisch zu werden, logisch sortiert und so weit wie möglich visuell. So ist eine schnelle Einarbeitung garantiert. Nach der Lektüre gehen Sie neu sensibilisiert und mit geschärftem Blick an die Arbeit. Ein Buch für Kommunikationsdesigner, Mediengestalter und Webdesigner in Ausbildung, Studium und Beruf; auch für Nicht-Designer geeignet!Aus dem Inhalt:Begriffsdefinition rund um das Thema GrafikdesignPrinzipien und Gestaltgesetze der visuellen WahrnehmungFormenlehre: Die Funktion von Punkt, Linie und Fläche im Grafikdesign; Gestaltungseigenschaften der Grundformen; Anmutung von Formen; Proportionslehre; Gewichtung, Verteilung und BlickführungTypografie: Historische Entwicklung; zeitgemäße Schriftklassifizierung, die der Formenvielfalt des aktuellen Schriftenmarkts gerecht wird; typografische Gestaltung für gut lesbare TexteFarbe: Eine moderne, auf das Mediendesign zugeschnittene Farbenlehre; praktische Grundlagen der Farbharmonien und FarbkontrasteZeichentheorie: Visuelle Kommunikation mit Zeichen, Symbolen, Piktogrammen und Bildern; von der Recherche über die Idee zum Logo; Schriftzüge und Bildmarken gestaltenGestaltungspraxis: Gestaltungsraster und Typografie für Bücher, Magazine, Broschüren und das Webdesign, Corporate Design, CD-Standardisierung und CD-Manuel; Gestaltung von Drucksorten, Gestaltungsgrundlagen für Inserate, Plakate, Titelseiten etc.

Anbieter: buecher
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
ABC des Grafikdesigns
41,10 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Buch beschreibt Markus Wäger die Gesetzmäßigkeiten der von Grafik und Gestaltung anschaulich und verständlich. Er erklärt wichtige Fachbegriffe und Regeln und verrät die Codes, die jeder kennen sollte, um geschickt mit der Wahrnehmung des Betrachters zu spielen. Jeweils eine Doppelseite behandelt einen Fachbegriff und erklärt ihn gut nachvollziehbar, ohne akademisch zu werden, logisch sortiert und so weit wie möglich visuell. So ist eine schnelle Einarbeitung garantiert. Nach der Lektüre gehen Sie neu sensibilisiert und mit geschärftem Blick an die Arbeit. Ein Buch für Kommunikationsdesigner, Mediengestalter und Webdesigner in Ausbildung, Studium und Beruf; auch für Nicht-Designer geeignet!Aus dem Inhalt:Begriffsdefinition rund um das Thema GrafikdesignPrinzipien und Gestaltgesetze der visuellen WahrnehmungFormenlehre: Die Funktion von Punkt, Linie und Fläche im Grafikdesign; Gestaltungseigenschaften der Grundformen; Anmutung von Formen; Proportionslehre; Gewichtung, Verteilung und BlickführungTypografie: Historische Entwicklung; zeitgemäße Schriftklassifizierung, die der Formenvielfalt des aktuellen Schriftenmarkts gerecht wird; typografische Gestaltung für gut lesbare TexteFarbe: Eine moderne, auf das Mediendesign zugeschnittene Farbenlehre; praktische Grundlagen der Farbharmonien und FarbkontrasteZeichentheorie: Visuelle Kommunikation mit Zeichen, Symbolen, Piktogrammen und Bildern; von der Recherche über die Idee zum Logo; Schriftzüge und Bildmarken gestaltenGestaltungspraxis: Gestaltungsraster und Typografie für Bücher, Magazine, Broschüren und das Webdesign, Corporate Design, CD-Standardisierung und CD-Manuel; Gestaltung von Drucksorten, Gestaltungsgrundlagen für Inserate, Plakate, Titelseiten etc.

Anbieter: buecher
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
ABC des Grafikdesigns (eBook, PDF)
35,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Buch beschreibt Markus Wäger die Gesetzmäßigkeiten der von Grafik und Gestaltung anschaulich und verständlich. Er erklärt wichtige Fachbegriffe und Regeln und verrät die Codes, die jeder kennen sollte, um geschickt mit der Wahrnehmung des Betrachters zu spielen. Jeweils eine Doppelseite behandelt einen Fachbegriff und erklärt ihn gut nachvollziehbar, ohne akademisch zu werden, logisch sortiert und so weit wie möglich visuell. So ist eine schnelle Einarbeitung garantiert. Nach der Lektüre gehen Sie neu sensibilisiert und mit geschärftem Blick an die Arbeit. Ein Buch für Kommunikationsdesigner, Mediengestalter und Webdesigner in Ausbildung, Studium und Beruf; auch für Nicht-Designer geeignet! Aus dem Inhalt: Begriffsdefinition rund um das Thema Grafikdesign Prinzipien und Gestaltgesetze der visuellen Wahrnehmung Formenlehre: Die Funktion von Punkt, Linie und Fläche im Grafikdesign; Gestaltungseigenschaften der Grundformen; Anmutung von Formen; Proportionslehre; Gewichtung, Verteilung und Blickführung Typografie: Historische Entwicklung; zeitgemäße Schriftklassifizierung, die der Formenvielfalt des aktuellen Schriftenmarkts gerecht wird; typografische Gestaltung für gut lesbare Texte Farbe: Eine moderne, auf das Mediendesign zugeschnittene Farbenlehre; praktische Grundlagen der Farbharmonien und Farbkontraste Zeichentheorie: Visuelle Kommunikation mit Zeichen, Symbolen, Piktogrammen und Bildern; von der Recherche über die Idee zum Logo; Schriftzüge und Bildmarken gestalten Gestaltungspraxis: Gestaltungsraster und Typografie für Bücher, Magazine, Broschüren und das Webdesign, Corporate Design, CD-Standardisierung und CD-Manuel; Gestaltung von Drucksorten, Gestaltungsgrundlagen für Inserate, Plakate, Titelseiten etc.

Anbieter: buecher
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
ABC des Grafikdesigns (eBook, PDF)
35,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Buch beschreibt Markus Wäger die Gesetzmäßigkeiten der von Grafik und Gestaltung anschaulich und verständlich. Er erklärt wichtige Fachbegriffe und Regeln und verrät die Codes, die jeder kennen sollte, um geschickt mit der Wahrnehmung des Betrachters zu spielen. Jeweils eine Doppelseite behandelt einen Fachbegriff und erklärt ihn gut nachvollziehbar, ohne akademisch zu werden, logisch sortiert und so weit wie möglich visuell. So ist eine schnelle Einarbeitung garantiert. Nach der Lektüre gehen Sie neu sensibilisiert und mit geschärftem Blick an die Arbeit. Ein Buch für Kommunikationsdesigner, Mediengestalter und Webdesigner in Ausbildung, Studium und Beruf; auch für Nicht-Designer geeignet! Aus dem Inhalt: Begriffsdefinition rund um das Thema Grafikdesign Prinzipien und Gestaltgesetze der visuellen Wahrnehmung Formenlehre: Die Funktion von Punkt, Linie und Fläche im Grafikdesign; Gestaltungseigenschaften der Grundformen; Anmutung von Formen; Proportionslehre; Gewichtung, Verteilung und Blickführung Typografie: Historische Entwicklung; zeitgemäße Schriftklassifizierung, die der Formenvielfalt des aktuellen Schriftenmarkts gerecht wird; typografische Gestaltung für gut lesbare Texte Farbe: Eine moderne, auf das Mediendesign zugeschnittene Farbenlehre; praktische Grundlagen der Farbharmonien und Farbkontraste Zeichentheorie: Visuelle Kommunikation mit Zeichen, Symbolen, Piktogrammen und Bildern; von der Recherche über die Idee zum Logo; Schriftzüge und Bildmarken gestalten Gestaltungspraxis: Gestaltungsraster und Typografie für Bücher, Magazine, Broschüren und das Webdesign, Corporate Design, CD-Standardisierung und CD-Manuel; Gestaltung von Drucksorten, Gestaltungsgrundlagen für Inserate, Plakate, Titelseiten etc.

Anbieter: buecher
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Geld verdienen als Internet Nebbenjobber (eBook...
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Gute Nebenjobs sind gesucht, aber auch leider sehr selten in der Realität existent. Oft wird man von euphorisch klingenden Angeboten enttäuscht. In den Medien finden Sie viele Anzeigen mit unglaublichen Angaben über vermeintliche Super Nebenjobs mit sensationellen Verdienstspannen. Leider entsprechen solche Wunschvorstellungen selten der Wahrheit. Vielmehr werden mit den vielen Nebenverdienst-suchenden unseriöse Geschäfte gemacht, meistens wertlose Waren verkauft, teure Produktschulungen angeboten, die zu nichts führen. Am besten reagieren Sie auf derartige Inserate nicht, denn außer selbst zu tragende Spesen erwartet Sie nichts Gutes. Sie können uns glauben, dass wir nahezu alle nebenberuflichen Verdienstmodelle studiert haben Über 90% der angebotenen Jobs taugen nichts, halten nur auf. Dabei wird den hoffnungsvollen Suchenden noch das Geld aus der Tasche gezogen. Halten Sie sich nicht mit mehr oder weniger zweifelhaften Nebenjobmodellen auf. Wie in anderen Bereichen auch, hat man Dinge am besten unter Kontrolle, wenn man sie selbst macht, ins Leben ruft, ständig betreut. Ein Nebenjob als angestellte Kraft ist wohl bequem, aber in der Regel kommen damit aufgeweckte Personen auf Dauer nicht klar, weil eben die Abwechslung, eine Herausforderung sowie die Perspektive für weitere Aufgaben fehlen. Weitgehend anspruchslose Tätigkeiten mit immer gleichen Abläufen kann man eine Weile durchhalten, aber mit der Zeit wird die ganze Sache es doch sehr langweilig Der Spaß an der Arbeit geht verloren und man reagiert widerwillig auf diese Arbeit. Zudem verdient man nicht unbedingt viel Geld dabei. Welche Jobmodelle sind verfügbar? Bei einem Minijob dürfen Sie bis zu Euro 400 zusätzlich zu ihrer hauptsächlichen Tätigkeit verdienen. Die anfallenden Sozialabgaben trägt in diesem Fall der Arbeitgeber. Beim sogenannten Niedriglohnjob dürfen Sie mehr als Euro 400 im Monat verdienen, zahlen aber die Sozialabgaben anteilig selbst (bis zu 21% bei Euro 800 im Monat). Nicht zu vernachlässigen ist auch der Zeitverlust bei Nebenjobs, denn Sie müssen unter Umständen eine längere Anfahrt in Kauf nehmen, die Sie zusätzlich wieder Geld kostet. Die Folge: Viel Zeit wird mit meistens sehr schlecht bezahlter Arbeit verbracht. Das kann nicht die Lösung sein! Deshalb haben wir uns vor einiger Zeit ebenso mit den vorhandenen Wünschen, Vorstellungen für ein glückliches Leben und damit verbundener Erwerbsquellen beschäftigt.

Anbieter: buecher
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Geld verdienen als Internet Nebbenjobber (eBook...
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Gute Nebenjobs sind gesucht, aber auch leider sehr selten in der Realität existent. Oft wird man von euphorisch klingenden Angeboten enttäuscht. In den Medien finden Sie viele Anzeigen mit unglaublichen Angaben über vermeintliche Super Nebenjobs mit sensationellen Verdienstspannen. Leider entsprechen solche Wunschvorstellungen selten der Wahrheit. Vielmehr werden mit den vielen Nebenverdienst-suchenden unseriöse Geschäfte gemacht, meistens wertlose Waren verkauft, teure Produktschulungen angeboten, die zu nichts führen. Am besten reagieren Sie auf derartige Inserate nicht, denn außer selbst zu tragende Spesen erwartet Sie nichts Gutes. Sie können uns glauben, dass wir nahezu alle nebenberuflichen Verdienstmodelle studiert haben Über 90% der angebotenen Jobs taugen nichts, halten nur auf. Dabei wird den hoffnungsvollen Suchenden noch das Geld aus der Tasche gezogen. Halten Sie sich nicht mit mehr oder weniger zweifelhaften Nebenjobmodellen auf. Wie in anderen Bereichen auch, hat man Dinge am besten unter Kontrolle, wenn man sie selbst macht, ins Leben ruft, ständig betreut. Ein Nebenjob als angestellte Kraft ist wohl bequem, aber in der Regel kommen damit aufgeweckte Personen auf Dauer nicht klar, weil eben die Abwechslung, eine Herausforderung sowie die Perspektive für weitere Aufgaben fehlen. Weitgehend anspruchslose Tätigkeiten mit immer gleichen Abläufen kann man eine Weile durchhalten, aber mit der Zeit wird die ganze Sache es doch sehr langweilig Der Spaß an der Arbeit geht verloren und man reagiert widerwillig auf diese Arbeit. Zudem verdient man nicht unbedingt viel Geld dabei. Welche Jobmodelle sind verfügbar? Bei einem Minijob dürfen Sie bis zu Euro 400 zusätzlich zu ihrer hauptsächlichen Tätigkeit verdienen. Die anfallenden Sozialabgaben trägt in diesem Fall der Arbeitgeber. Beim sogenannten Niedriglohnjob dürfen Sie mehr als Euro 400 im Monat verdienen, zahlen aber die Sozialabgaben anteilig selbst (bis zu 21% bei Euro 800 im Monat). Nicht zu vernachlässigen ist auch der Zeitverlust bei Nebenjobs, denn Sie müssen unter Umständen eine längere Anfahrt in Kauf nehmen, die Sie zusätzlich wieder Geld kostet. Die Folge: Viel Zeit wird mit meistens sehr schlecht bezahlter Arbeit verbracht. Das kann nicht die Lösung sein! Deshalb haben wir uns vor einiger Zeit ebenso mit den vorhandenen Wünschen, Vorstellungen für ein glückliches Leben und damit verbundener Erwerbsquellen beschäftigt.

Anbieter: buecher
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot